P-SERIE

ÜBERSICHT

Im Gegensatz zu gewerblichen Fahrzeugen, die lediglich für das Schneeräumen angepasst werden, sind die Fahrgestelle der P- und MPT-Serie speziell für den Einsatz in den extremsten Winterwetterbedingungen ausgelegt. In diesen Fahrgestellen für die Schneeräumung steckt die Power, Robustheit, Zuverlässigkeit und der Wert von 50 Jahren Oshkosh-Know-how. Die Fahrgestelle können eine Reihe von Schiebern, Unterbaupflügen, Karosserien, Enteisern und Bürsten aufnehmen, damit Sie mit ganzer Kraft reagieren können.

Oshkosh Snow Products Chassis Attachments P Series

EROBERN SIE DEN RUNWAY ZURÜCK.

HAUPTMERKMALE

LEGENDÄRE ALLRADKOMPONENTEN.

Das straßenerprobte Verteilergetriebe und die angetriebene Lenkachse von Oshkosh mit geschlossenem Radflansch-Design und legierten wärmebehandelten Achswellen sorgen für eine überragende Lebensdauer. Die verstellbaren Kegelrollenlager mit Lagerzapfen meistern die bei extremen Winterwetterbedingungen vorkommenden Seitenlasten problemlos.

EFFIZIENTES ARMATURENBRETT MIT ERGONOMISCHEM DESIGN

Leicht erreichbare Bedienelemente sind logisch auf dem Armaturenbrett angeordnet, das für Reparaturen oder für das Auswechseln von Anzeigen einfach ausgebaut werden kann. Die Schaltbetätigung (Automatikgetriebe) erfolgt über ein bequemes Touchpad. Seitenfensterentfroster sind in das Armaturenbrett integriert, und auf die rücksetzbaren Schutzschalter können Sie ganz einfach über eine Blende auf der rechten Seite des Armaturenbretts zugreifen.

KOMFORTABLES, GERÄUMIGES FAHRERHAUS.

Ein Air-Ride-Fahrersitz bietet das Maximum an Komfort und dank dem flachen Boden können die Gas-und Bremspedale bequem erreicht werden. Außerdem wird das Reinigen des Fahrerhauses so zum Kinderspiel.

LAUFRUHE UND WENIGER BELASTUNG FÜR DIE KOMPONENTEN.

Die P- und MPT-Serie ist von Grund auf so konzipiert, dass der vordere Federweg voll nutzbar ist. Dieses Konzept bietet zudem mehr Freiraum zwischen Motorölwanne und Achslagerschale als die Modelle und Umbauten unserer Wettbewerber. Das bedeutet mehr Laufruhe und auf lange Sicht weniger Belastung für die wichtigsten Komponenten.

HERVORRAGENDE SICHT.

Eine nach vorne geneigte Windschutzscheibe, oben montierte Scheibenwischer und optionale Seitenfensterwischer steigern die Sicherheit und Produktivität. Gemeinsam reduzieren sie die Ansammlung von Schnee und Eis und verhindern eine Beschädigung der Scheibenwischer. Eine kurze Motorhaube sorgt zudem für überragende Sicht vom Fahrersitz aus.

LEICHT MONTIERBARE ANBAUTEILE.

Pflüge, Kippstreuer und andere Geräte können schnell montiert werden, ohne dass andere Komponenten bewegt werden müssen. Nummern- und farbkodierte Kabelbäume und wasserdichte elektrische Steckverbinder gewährleisten eine einfache Identifizierung und Reparatur sowie eine einfache Installation der vom Händler montierten Beleuchtung.

BEWÄHRTES KABINENLAGERUNGSSYSTEM.

Unsere Fahrerhäuser werden über ein Dreipunktsystem mit Gummilagerpolster am Fahrzeug befestigt, damit von der Straße ausgehende Stöße, Vibrationen und Torsionsbeanspruchungen absorbiert und nicht auf das Fahrerhaus übertragen werden.

ÜBERRAGENDES MOTORKÜHLSYSTEM

Die Kühlfläche unseres strapazierfähigen Lamellenrohrkühlers misst 6.45 cm2 (1.000 Quadratzoll). Für eine überlegene Stärke und Lebensdauer sind sein Stahlrahmen und seine Wasserkästen mit einem Kupferkern verschraubt.
Da das Kühlsystem über den Rahmenschienen montiert ist, bleibt ausreichend Platz für die einfache Installation eines kurbelwellengetriebenen Nebenantriebs.

KOTFLÜGEL UND MOTORHAUBE SORGEN FÜR EINFACHEN ZUGANG.

Die abgeschrägten Kotflügel und die faltbare Motorhaube machen der Zugang zum Motor und den Einbau von Ausrüstungsteilen zum Kinderspiel. Tägliche Ölkontrollen können vom Boden aus durch eine kleine Luke in der Haube vorgenommen werden. Einfach ausbaubare Kotflügel ermöglichen den schnellen und vollständigen Zugang für eine umfangreichere Motorwartung.

TECHNISCHE DATEN

Einfach untersetzte Vorderachse Oshkosh 25K (11,34 t) mit Wellen aus speziell wärmebehandeltem Legierungsstahl und Oshkosh Spurstangenköpfen mit Käfigring

HINTERACHSE (P-SERIE):

  • 4X4, 10,43 t (23.000 lb) bis 17,24 t (38.000 lb) verfügbar
  • 6X6, 20,87 t (46.000 lb) bis 26,31 t (58.000 lb) verfügbar

BREMSEN UND KUNDENDIENST:

  • Zweikreis-Druckbremsanlage, ABS, mechanisch

STANDARDZUBEHÖR:

  • Bostrom® Sierra Air 400RX Fahrer- und Beifahrersitz
  • Zwei oben montierte elektrische
    Scheibenwischer mit Intervallsteuerung
  • Frischluftheizung und -entfroster
  • Dreipunktgurte
  • Neigungsverstellbare Teleskoplenksäule
  • Beheizte, elektrisch verstellbare West-Coast-Spiegel
  • Windschutzscheibenwaschanlage

INSTRUMENTIERUNG:

  • Anzeigen im Kombiinstrument: Kraftstoffpegel, Kühlmitteltemperatur, Druck des dualen Luftdrucksystems, Voltmeter, Tachometer, Drehzahlmesser mit Motor-Betriebsstundenzähler

AUSRÜSTUNG:

  • Lufttrockner
  • Rückwärtsgang-Alarm
  • Adapter Kurbelwellen-Nebenantrieb
  • Einzelner 189 l (50 Gallonen) Kraftstofftank unter linker Tür
  • Beheizter Kraftstoff-/Wasserabscheider
  • Integrierte Rahmenerweiterung um 6 m (2 Fuß) vorn zur Installation von Geräten
  • Rahmenfeste Abschlepphaken (2) hinten

KÜHLSYSTEM:

  • Kühlerblock: Lamellenrohrkühler
  • Lüfter: Temperaturgesteuerte Kupplung mit motorfestem Lüfterring

BORDNETZ:

  • Generator: 200A
  • Beleuchtung: 12 Volt
  • Starter: 12 Volt
  • Batterie: (3) 12 Volt, je 950 CCA bei -18 °C (0°F) (2.850 CCA insgesamt)

MOTOR (P-SERIE):

  • Cummins ISX
  • Hubraum: 11,9 l
  • Motorleistung: 239–335 kW (320–450 hp) bei 2.100/min
  • Abregeldrehzahl: 2.100

GETRIEBE (P-SERIE):

  • Allison RDS 3000

RAHMEN:

  • Einteilig geformter Kanal aus Kohlenstoff-Mangan-Stahl, wärmebehandelt
  • Fließfestigkeit: Min. 827 Mpa (120.000 psi)
  • RBM: 318.390 Nm (2.818.000 in-lb) pro Schiene
  • Konstruktion: G8 Bolzen und Kontermuttern

BELEUCHTUNG:

  • Positions- und Markierungsleuchten gemäß bundesweiten Verordnungen
  • Scheinwerfer auf Kotflügelhöhe mit integrierten Richtungsanzeigern
  • Hinten montierte Brems- und Schlussleuchten und Richtungsanzeiger mit
    Rückfahrleuchte
  • Lichtbalken in Fahrerhaus für kundenspezifische Installationen

LENKSYSTEM:

Integrales hydraulisch-elektrisches Lenkgetriebe Sheppard XD120

AUFHÄNGUNG VORN:

  • Hotchkiss, Halbelliptikfeder
  • Zulässiges Gewicht: 11,34 t (25.000 lb)

AUFHÄNGUNG HINTEN (4X4):

  • Hotchkiss, Halbelliptikfeder
  • Zulässiges Gewicht: 12,25 t (27.000 lb)

AUFHÄNGUNG HINTEN (6X6):

  • Hendrickson® Stahlblattfeder, RT-460
  • Zulässiges Gewicht: 20,87 t (46.000 lb)

REIFEN:

  • Vorn: 395/85R20 – mit 20 Kordlagen
  • Hinten: 395/85R20 – mit 20 Kordlagen

VERTEILERGETRIEBE:

  • Oshkosh SmartShift elektrische Regelbereichs-Funkschaltung
  • Modell 55000: 2 Gänge, 4X4, Dorr-Miller selbstverriegelnde Differenzialsperre
  • Übersetzungsverhältnisse: 2,66:1 niedrig, 0,98:1 hoch, 6X6 Entkopplung Vorderachse

RADSTAND:

  • 4X4 – 4.013 mm (158 Zoll)
  • 6X6 – 4.445 mm (175 Zoll)

RÄDER:

  • Stahlscheibenräder
  • Vorn: 508 x 254 mm (20 x 10 Zoll)
  • Hinten: 508 x 254 mm (20 x 10 Zoll)

OPTIONEN

  • Elektronisches Allradlenksystem Oshkosh ALL STEER® (nur 11.79 t (26,000 lb) 20,87 t (46.000 lb) und 23,56 t (52.000 lb) hinten)
  • Integrierte Klimaanlage
  • Hochleistungs-Kabinenheizung
  • Beheizte Windschutzscheibe
  • Elektrische Fensterheber
  • Seitenfensterwischer
  • Kabinenluftfederung
  • Motorbremse
  • Motorheizung (120 V oder 240 V)
  • Hoher Leerlauf/Tempomat
  • Diverse Beleuchtungsumfänge
  • Batteriehauptschalter an Batterie
  • On-Board Batterieladegerät (selbstregulierend 20 Ampere)
  • Starthilfe-Anschlussklemmen an
    Batteriekasten
  • Vier Batterien, insgesamt 3.800 CCA
  • NATO-Kupplung
  • Einzeltank mit 284, 379 und 454 l (75, 100 und 120 Gallonen) Kraftstoffkapazität
  • Kontrolliertes Antriebsdifferenzialgetriebe
    Hinterachse
  • Kegelrad-Differenzial in Verteilergetriebe (nur 4X4)
  • Vorhalte für Anhänger-Elektrik
 

We have dealers all over the world.

Experience the Oshkosh Difference for yourself.
It all begins when you contact your nearest dealer.

 

Find A Dealer